Stadtbezirksvorsitzender für Verdienste um den Stadtbezirksverband geehrt

Für seine mittlerweile siebenjährige Arbeit für den Stadtbezirksverband 8 wurde Marc Dratwa mit dieser besonderen Auszeichnung geehrt. Während seiner Amtszeit als Vorsitzender haben sich die Aktivenzahlen verdoppelt und verlaufen durchgehend konstant. Ebenso konnten die Mitgliederzahlen trotz zahlreicher altersbedingter Austritte auf gleichem Niveau gehalten werden. Zudem wurde mit der Wiedereinführung des Sommergrillens gemeinsam mit dem langjährigen Vorstandsmitglied Jens Barkemeyer eine Veranstaltung zurück ins Leben gerufen, die den Stadtbezirksverband auch außerhalb der Grenzen des Bezirks 8 bekannt gemacht hat und die seitdem -neben der hohen Zahl an teilnehmenden JUlern und Freunden der JU- fortgesetzt auch Zulauf von zahlreichen Mandatsträgern der gesamtstädtischen CDU Düsseldorf findet. Die JU wurde seit Beginn seiner Amtszeit als Vorsitzender auch zunehmend in der Öffentlichkeit bekannt, beispielsweise mit mehreren pressewirksamen kommunalpolitischen Alternativvorschlägen. Die JU genießt in der CDU einen guten Ruf; das Verhältnis zwischen JU und CDU im Stadtbezirk 8 gilt als besonders vertrauensvoll.

Ziel muss es jetzt sein, das alles zu bewahren und in Zukunft weiterhin für eine noch stärkere JU einzutreten.

Der Geehrte selbst ist mit seiner Arbeit in der JU noch lange nicht am Ende: "Für mich ist diese ehrenwerte Auszeichnung auch Verpflichtung, unseren Verband noch intensiver weiter voranzubringen. Insbesondere die merklich positive Entwicklung der Mitgliederzahl liegt mir besonders am Herzen. Wir wollen noch enger mit der CDU-Bezirksvertretungsfraktion zusammenarbeiten, Themen gemeinsam entwickeln und voranbringen. Und wir wollen das Veranstaltungsangebot weiter ausbauen."


Marc Dratwa ist seit 2008 Mitglied der Jungen Union Deutschlands, seitdem auch Mitglied im Düsseldorfer Stadtbezirksverband 8. Nach mehreren Stationen im Stadtbezirksvorstand als Beisitzer (2009-2010) bzw. stv. Vorsitzender (2010-2011) steht er dem Verband seit 2011 als Vorsitzender vor. Nach langjährigem Engagement für den JU-Kreisverband als kooptiertes Kreisvorstandsmitglied (seit 2010) wurde Marc Dratwa 2015 in den JU-Kreisvorstand als offizielles und stimmberechtigtes Mitglied gewählt.
Er engagiert sich daneben in der CDU als Mitglied des CDU-Stadtbezirksvorstandes im Bezirk 8 und CDU-Ortsvorstandes in Eller.

« JU SB 8 weiter im Kreisvorstand vertreten Junge Union fordert Gymnasium für den Stadtbezirk 8 »